1

Bioresonanz – Allergiebehandlung

Die Bioresonanztherapie nutzt elektromagnetische Schwingungen des Körpers zur Feststellung und Behandlung von Allergien bei Haustieren. Disharmonische Schwingungen können verschiedene Krankheitssymptome verursachen.

Die Therapie überträgt die Schwingungen über eine Elektrode auf das Bioresonanz-Gerät, filtert disharmonische von harmonischen Schwingungen und leitet harmonische zurück. Dadurch werden Blockaden gelöst und der Selbstheilungsprozess angeregt.

Bioresonanz hilft, Allergien bei Haustieren zu identifizieren, indem verdächtige Substanzen erkannt und ihre Auslöser im Körper dauerhaft gelöscht werden. Die Diagnostik und Therapie sind schmerzfrei.