1

Parasiten Prophylaxe

Trotz größter Hygienemaßnahmen sind Parasiten eine weit verbreitete Erkrankung bei Haustieren, die ein immer wiederkehrendes Gesundheitsrisiko darstellt.

Die Übertragung erfolgt durch Kontakt zu infizierten Tieren, das Schnüffeln an infiziertem Kot, aber auch durch Kleidung und Schuhe der Menschen.

Regelmäßige Prophylaxe mit geeigneten Präparaten schützt unsere Haustiere vor Flöhen, Zecken und Milben. Diese sind blutsaugende Parasiten, die Krankheiten übertragen, Juckreiz verursachen und so Hautentzündungen und Allergien hervorrufen können.

Gerne beraten wir Sie persönlich, wie Sie Ihren Hund oder Ihre Katze vor Parasiten schützen können.

Ordinationszeiten

Montag: 8:30 – 11:00, 16:00 – 18:00

Dienstag: 8:30 – 10:00, 18:00 – 20:00

Mittwoch: 8:30 – 11:00, 16:00 – 18:00

 

 

Donnerstag: 8:30 – 10:00, 18:00 – 20:00

Freitag: 8:30 – 11:00, 16:00 – 18:00

Samstag: 8:30 – 10:00

 

 

Adresse

Millöckergasse 2, 2500 Baden

Telefon: +43 2252 862120

e-Mail: tierklinik@dreier.at