1

Tierkennzeichnung

Mikrochip Kennzeichnung für Hunde und Katzen

Damit entlaufene Hunde oder Katzen sicher wieder zu ihrem Besitzer zurückgeführt werden können lassen viele Tierbesitzer ihre Lieblinge chippen. Das moderne Verfahren der Mikrochip-Kennzeichnung ist auch für den Reiseverkehr ins Ausland vorgeschrieben.

Die elektronische Tierkennzeichnung erfolgt mit einem reiskorngroßen, gewebeneutralen und ungefährlichen Mikrochip, der wie bei einer Impfung schmerzlos mit einer Art Spritze unter die Haut gesetzt wird. Die Internationale Tierkennzeichendatenbank ist unter animaldata.com abrufbar.

Ordinationszeiten

Montag: 8:30 – 11:00, 16:00 – 18:00

Dienstag: 8:30 – 10:00, 18:00 – 20:00

Mittwoch: 8:30 – 11:00, 16:00 – 18:00

 

 

Donnerstag: 8:30 – 10:00, 18:00 – 20:00

Freitag: 8:30 – 11:00, 16:00 – 18:00

Samstag: 8:30 – 10:00

 

 

Adresse

Millöckergasse 2, 2500 Baden

Telefon: +43 2252 862120

e-Mail: tierklinik@dreier.at